Herzlich Willkommen beim         Ötigheimer Tennisclub!

Wir freuen uns, Sie bei unserem Verein begrüßen zu dürfen!

Haben Sie Lust auf Tennis? Dann melden Sie sich bei uns!


W e i h n a c h t s g r ü ß e 

Das Präsidium und die Vorstandschaft des ÖTC wünschen allen Mitgliedern und Freunden,

sowie der gesamten Einwohnerschaft von Ötigheim und Steinmauern eine besinnliche

Adventszeit, schöne Festtage im Kreise Ihrer Familien, einen guten Rutsch ins Neue Jahr

und vor allem Gesundheit!

 

 

Unser neues Vereinsoutfit

 

 

Mitgliederversammlung 2020

 

Am Freitag, den 16. Oktober 2020 fand die alljährliche Mitgliederversammlung statt.

Aufgrund der geltenden Coronaauflagen konnte die Zusammenkunft nicht wie gewohnt im

eigenen Clubhaus stattfinden. Freundlicherweise stelle uns die Gemeinde Ötigheim

den Saal 3/4 in der „Alten Schule“ zur Verfügung. Dafür unseren herzlichen Dank.

 

Der Sprecher des Präsidiums Sven Becker eröffnete den Abend mit einem Rückblick auf das

abgelaufene Geschäftsjahr. Im Anschluss an die Berichte aus den einzelnen Fachressorts

(Sport, Finanzen, Technik, Platzanlage und Bewirtschaftung) kam es nach einer kurzen

Aussprache zur einstimmigen Entlastung des Präsidiums und der Vorstandschaft.

Die daran anschließenden Neuwahlen brachten eine Veränderung.

Für den aus eigenem Wunsch aus dem Präsidium ausscheidenden Manfred Wissler

rückt Dennis Fettig nach. Er führt im kommenden Jahr das Amt des Sportwartes und des Präsidiumsmitgliedes in Personalunion.

 

Folgende Personen führen den ÖTC in das 48. Jahr seines Bestehens:

 

Präsidium:              Sven Becker, Dominik Kambeitz, Martin Weber und Dennis Fettig

 

Verwaltung:            Nathalie Unterstab (Schatzmeisterin), Ralf Unser (Schriftführer),

                               Dennis Fettig (Sportwart), Maike Schmidt (Jugendwartin),

                               Leonie Pfeifer (Beisitzerin Sport), Reinhold Mauterer (BeisitzerBoule),

                               Otto Fettig Stm. (Clubhaus), Peter Becker (Öffentlichkeitsarbeit).

 

Ehrenrat:               Wolfgang Diehl, Günter Kleinkopf, Rüdiger Nassall

 

Kassenprüfer:      Sabrina Becker und Hubert Eppler

 

 

Im Anschluss an die Neuwahlen erfolgte die Ehrung langjähriger verdienter Mitglieder.

Für 25 Jahre Engagement und treue Mitgliedschaft ehrte Sven Becker Reinhard Kohm.

 

Bereits 40 Jahre halten dem ÖTC die Treue:   Marion und Bernhard Balles,

Dr. Nicole Wissler, Frank und Günter Kleinkopf, sowie Gerhard Wessbecher.

 

 

            Von links:    Bernhard Balles,                 Frank Kleinkopf,                       Günter Kleinkopf

 

 

               Der Ötigheimer Tennisclub sagt Danke für

 

                     -      33 Jahre Mitarbeit in Vorstand und Präsidium und

                     -      unzählige, ungezählte Arbeitsstunden auf der Platzanlage

 

   

         Manfred Wissler

  • Sportwart von 1982 bis 1991  (9 Jahre)

  • Beisitzer Technik von 1995 bis 1999 (5 Jahre) 

  • 2. Vorsitzender von 2000 bis 2008 (9 Jahre)

  • Präsidiumsmitglied seit 2009 (10 Jahre) 

  • Ehrenmitglied seit 1989 !!!!!

  • Mannschaftsspieler seit mehr als 30 Jahren

  • Guter Geist der Platzanlage, praktisch täglich im Einsatz!!!!!

 

 

                Generalversammlung 2020

           

                                   Herzliche Einladung zur Mitgliederversammlung

                                   am Freitag, den 16. Oktober 2020 um 19 Uhr

                                   im Saal 3/4 der „Alten Schule“ in Ötigheim. 

 

   T a g e s o r d n u n g :

    1.     Begrüßung/Feststellung der Beschlussfähigkeit

    2.     Bericht des Präsidiumssprechers

    3.     Bericht des Sport/Jugendwarts

    4.     Bericht der Schatzmeisterin

    5.     Bericht der Kassenprüfer

    6.     Aussprache über die Berichte

    7.     Entlastung des Vorstands

    8.     N e u w a h l e n

    9.     Ehrung langjähriger, verdienter Mitglieder

  10.     V e r s c h i e d e n e s

 

           Anträge müssen bis spätestens Samstag, den 10. Oktober 2020, schriftlich an

           den Präsidiumssprecher Sven Becker (Rebgartenstraße 8, 76470 Ötigheim oder

           beckersven@web.de) eingereicht werden.

 

          Präsidium und Vorstand des ÖTC

 

 

Arbeitsdienst

Eine außergewöhnliche Saison geht langsam zu Ende.

Es stehen noch einige Arbeiten an, um die Platzanlage winterfest zu machen.

 

      Letzte Möglichkeiten, den Arbeitsdienst abzuleisten:

      Samstag 17. und 24. Oktober 2020, jeweils ab 9 Uhr.

 

     Um zahlreiche Teilnahme wird gebeten.

 

Clubhaus wieder geöffnet

Lockerungen im Rahmen der aktuellen Corona-Verordnung vom 1. Juli 2020 ermöglichen einen weiteren Schritt auf dem Weg zu einem „normalen“ Vereinsleben.

In unserem Falle geht es vor allem um die Nutzung der Umkleide/Duschen sowie des Gastronomiebetriebs. Das bisherige Hygienekonzept wurde an die aktuelle Gesetzeslage angepasst. Damit steht wieder unser gesamtes Clubhaus (unter Einhaltung strenger Auflagen!) zur Verfügung.

Sämtliche, für die Clubanlage gültigen Benutzungsregelungen sind durch Aushang am schwarzen Brett veröffentlicht.

                           Die Mitglieder werden gebeten sich strikt an die Vorgaben zu halten!

 

 

 

Doppel wieder erlaubt

 

Das Doppelspiel im Tennis ist seit dem 04.06.20 wieder erlaubt. Das Kultusministerium gab grünes Licht für die Lockerung im Zuge der bestehenden Corona-Einschränkungen. Auch der Trainingsbetrieb mit Trainer und bis zu vier Teilnehmern ist generell möglich. Allerdings müssen die Übungen so aufgebaut sein, dass kein direkter körperlicher Kontakt möglich ist. 

 

 

 

Sandplätze überarbeitet

 

Die Witterung hat uns in diesem Jahr einen Streich gespielt. Die lange Liegezeit seit der Frühjahrsrenovierung Ende März und Frostnächte Anfang Mai (kombiniert mit einem starken Regenguss) haben die Plätze aufquellen lassen. Unebenheiten und Löcher entstanden und beeinträchtigten das Sprungverhalten des Balles.

Dauerhaft behoben werden konnten diese Mängel nur durch ein vollflächiges Einschlemmen und neues Verdichten des Belages. Mittlerweile sind die Sandplätze durch die Firma Nohe überarbeitet und stehen den Mitgliedern wieder uneingeschränkt zur Verfügung.

                                                     Die Nutzung des Kinderspielplatzes und der WC-Anlagen sind unter Einhaltung der Hygienevorschriften ebenfalls gestattet. Weiterhin geschlossen bleiben die Umkleide-, Dusch- und Bewirtungsräume.

 

Sämtliche, für die Clubanlage gültigen Benutzungsregelungen sind durch Aushang am schwarzen Brett veröffentlicht.

Die Mitglieder werden gebeten sich strikt an die Vorgaben zu halten!

 

 

 

Die Saison ist eröffnet

 

Nachdem die Landesregierung von Baden-Württemberg einen Fahrplan zur schrittweisen Lockerung der

Corona-Beschränkungen veröffentlicht hat, dürfen die "Freiluft-Sportanlagen für Sportaktivitäten ohne Körperkontakt"  wieder ihren Betrieb aufnehmen.

 

                     Das bedeutet für uns:      Ab dem 11. Mai darf  (bei Erfüllung  bestimmter  Voraussetzungen) 

                                                               wieder Tennis und Boule gespielt werden.

  • Die Nutzung der WC-Anlagen sind unter Einhaltung der Hygienevorschriften gestattet.
  • Weiterhin geschlossen bleiben die Umkleide-, Dusch- und Bewirtungsräume.
  • Sämtliche, für die Clubanlage gültigen Benutzungsregelungen sind durch Aushang am                      schwarzen Brett veröffentlicht.

                    Die Mitglieder werden gebeten sich strikt an die Vorgaben zu halten!

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Tennisanlage und bitten nochmals um

uneingeschränkte Beachtung unserer Platzordnung.

 

        I h r   V o r s t a n d

 

 

 

p.s.:      Einige der Auflagen machen eine Umstrukturierung des gesamten Trainingsbetriebs erforderlich.

 

                  Deshalb gelten ab sofort folgende Trainingszeiten:

                  Montag:            Herren 30           (18 bis 20 Uhr)

                  Dienstag:          Herren 60           (17 bis 19 Uhr)

                  Mittwoch:         Damen                (18 bis 20 Uhr)

                 Donnerstag:      Herren 50           (18 bis 20 Uhr)

                 Freitag:              Herren                (18 bis 20 Uhr) 

 

 

Medenrunde 2020

 

Der Badische Tennisverband hat Entscheidungen über das weitere Vorgehen bezüglich der Sommerspielrunde 2020 getroffen. Fest steht, dass die im Mai angesetzten Spieltermine nicht stattfinden werden.

Da der weitere Verlauf der aktuellen Corona-Pandemie nur schwer vorhersehbar ist, wurden verschiedene Szenarien erstellt, die bei unterschiedlichen Entwicklungen greifen werden.

 

Da sich der Ersatzspielplan über die Sommerferien und bis Ende September

erstrecken würde hat der Ötigheimer Tennisclub von der Möglichkeit Gebrauch

gemacht alle gemeldete Mannschaften vom Spielbetrieb 2020 abzumelden.

 

 

Brief an die Mitglieder   (Corona)

                                                                                                                                                             02. April 2020

L i e b e   T e n n i s f r e u n d e ,

 

wir erleben gerade sehr herausfordernde Zeiten und hoffen, dass Euch diese Zeilen bei bester Gesundheit erreichen.   Das Corona-Virus wirbelt sowohl unser privates, aber auch unser Vereinsleben gehörig durcheinander. Der ÖTC musste das Hallentraining der Jugend und der Erwachsenen vorzeitig beenden

und die alljährlichen Arbeitsdienste für die anstehende Sommersaison vorerst absagen.

Die Plätze wurden zwischenzeitlich von der Firma Nohe instandgesetzt, die aktuelle Landesordnung unter-

sagt aber den Betrieb sämtlicher öffentlicher und privater Sportanlagen bis mindestens zum 19. April 2020.

                 Wir befinden uns in enger Abstimmung mit der Gemeinde, um kurzfristig auf eine ggf. veränderte Situation reagieren zu können. Dies betrifft unter anderem die geplante Saisoneröffnung am 25. April.

Bitte beachtet hier die Veröffentlichungen auf der Hompage und im Gemeindeanzeiger!

 

Fest steht aber bereits heute, dass die im Mai angesetzten Medenspiele nicht stattfinden werden.

Am 9. April entscheidet der BTV über einen neuen Rahmenspielplan. Diesbezüglich versorgt Dennis die Mannschaftsführer mit den notwendigen Informationen.

 

Jetzt aber noch eine positive Nachricht. Es wird in diesem Jahr ein neues Vereinsoutfit geben.

Die Ausstattung der Mannschaften wird über Dennis und die Mannschaftsführer koordiniert,

sobald die Rahmenbedingungen dies wieder zulassen. Alle weiteren Interessierten wenden sich

bitte direkt an Dennis (dennis_fettig@web.de oder 0176/56520040).

 

Man muss kein Prophet und/oder Virologe sein, um sagen zu können, dass wir in diesem Jahr eine

„etwas andere Tennissaison“ erleben werden.    Aktuell ist aber eines viel wichtiger:  Passt auf Euch,

Eure Familie und aufeinander auf.  Handelt mit Augenmaß und bleibt vor allem gesund!

 

Viele Grüße und hoffentlich bis bald,

 

        Eure Vorstandschaft

 

 

 

 

Bericht zur Spielerversammlung

 Am Mittwoch, den 19. Februar fand die Spielerversammlung für die Saison 2020 statt.

Hier die wichtigsten Informationen bezüglich Mannschaften, Mannschaftsführer/innen,

Trainer und Trainingszeiten.

 

Damen              Mannschaftsführerin: Nadine Jahns Tel. 0176 / 84066632

                          Trainingszeiten: Mittwoch 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr

Herren               Mannschaftsführer: Yannick Bretzinger Tel. 0151/64830123

                          Trainingszeiten: Donnerstag 19 Uhr bis 20.30 Uhr

Herren 30         Mannschaftsführer: Andreas Unterstab Tel. 0163/4706218

                          Trainingszeiten: Dienstag 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr

Herren 50         Mannschaftsführer: Harry Fehrenbach Tel. 0171/7825081

                          Trainingszeiten: Donnerstag 18 Uhr bis 20 Uhr

Herren 60         Mannschaftsführer: Herbert Ott Tel. 07222 / 21186

                          Trainingszeiten: Dienstag 16 Uhr bis 19.00 Uhr

U9 Kleinfeld     Mannschaftsführerin: Maike Schmidt Tel. 0176/20961968

                         Trainingszeiten: Werden noch bekanntgegeben!

 

Clubtrainer Christian Reynert

 

Als langjähriger B-Trainer Leistungssport und ehemaliger Oberligaspieler des TC Blau-Gold Rastatt bringt

er jede Menge Erfahrung mit, um im Jugend- und Erwachsenenbereich des ÖTC neue Impulse zu setzen.

Auch in der kommenden Saison wird er unsere Jugend, sowie die Damen- und Herrenmannschaft trainieren.

Selbstverständlich steht er auch für weitere Trainerstunden gerne zur Verfügung.

Einfach Kontakt aufnehmen unter Telefon 0176 / 9219 9882 oder schwobreynert@web.de.

 


Wettkampfrunde 2020

 

In der kommenden Saison nimmt der Ötigheimer Tennisclub mit folgenden sechs Mannschaften am Meden-Spielbetrieb teil: Damen (4er), Herren, Herren 30, Herren 50, Herren 60 (4er) und U9 Kleinfeldmannschaft.

 Spielerinnen und Spieler, die sich einer der Wettkampfmannschaften anschließen wollen, setzen sich bitte mit unserem Sportwart Herrn Dennis Fettig (Tel. 07222/4010435 oder dennis_fettig@web.de) in Verbindung.

 

Die Spielerversammlung zur namentlichen Aufstellung der Mannschaften findet am Mittwoch, den 19. Februar 2020 um 19 Uhr im Restaurant „KRONE“ statt.

Die Spieltage für die kommende Verbandsrunde werden im Zeitraum vom 02. Mai bis 19. Juli terminiert sein.